Trauerhilfe Stier – Persönlicher Ansprech­partner in Ihrer Region

Zierelement

Trauerhilfe Stier

Bestattungstradition seit 1902

Mit unseren familiengeführten Bestattungsinstituten in Karlsruhe, Pfinztal und Nürnberg sind wir Ansprechpartner für Trauernde, die den Abschied eines verstorbenen Angehörigen bewusst gestalten möchten.

Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie ausführlich zu Bestattungsformen und Grabarten, unterstützt Sie bei allen Entscheidungen rund um die Trauerfeier und Beisetzung und gibt Ihnen vor allem Zeit für die Abschiednahme.

Sie möchten für die eigene Bestattung vorsorgen, die Finanzierung vorab sichern? Sprechen Sie uns gerne an, wir beraten Sie ausführlich und helfen Ihnen, Ihre Wünsche vertraglich festzuschreiben.

Informieren im Heft
Firmenbroschüre Rat und Hilfe aus Tradition
Firmenbroschüre der Trauerhilfe Stier

Unsere Firmenbroschüre „Rat und Hilfe aus Tradition“ informiert Sie ausführlich über die Trauerhilfe Stier und über verschiedene Bestattungsthemen.

Aktuelle Gedenkseiten

Zierelement

Aktuelle Trauerfeier­termine

Zierelement

17. Mai 2021 um 14:00

Helmut Schleifer , Trauerfeier

Friedhof Karlsruhe-Rintheim

Neuigkeiten von der Trauerhilfe Stier

Zierelement

Das letzte Zuhause

Die sorgfältige Auswahl von Sarg oder Urne, dem letzten Zuhause, ist Ausdruck von Wertschätzung. Dabei geht es nicht um finanzielle Aspekte, entsche...

Wenn Kinder Fragen über den Tod stellen

Mama, wann wirst du sterben? Friert die Oma nicht in dem kalten Grab? Wann kommt Opa denn nun wieder? Kinder stellen manchmal unglaubliche und manchma...

Wie Corona die Arbeit von Bestattungsunternehmen verändert - SWR 3 und Baden TV Beitrag

Die Covid-19 Pandemie hält uns alle fest im Griff. Zahlreiche Branchen und Zweige müssen ihre Arbeitsabläufe anpassen, Hygienekonzepte entwickeln und sich mit den neuen Umständen arrangieren.
Auch Bestattungsunternehmen sind davon betroffen.
Sehen Sie sich hierzu den Kurzbeitrag des SWR an, welcher die Umstände prägnant zusammenbringt.

Wie Corona die Arbeit von Bestattungsunternehmen verändert - SWR 3 und Baden TV Beitrag

Die Covid-19 Pandemie hält uns alle fest im Griff. Zahlreiche Branchen und Zweige müssen ihre Arbeitsabläufe anpassen, Hygienekonzepte entwickeln und sich mit den neuen Umständen arrangieren.
Auch Bestattungsunternehmen sind davon betroffen.
Sehen Sie sich hierzu den Kurzbeitrag des SWR an, welcher die Umstände prägnant zusammenbringt.

Sprechblase

Coronanews: Begegnungsstätte im Lockdown

Angebote der Begegnungsstätte während des Lockdowns

Auch während des Lockdowns bleiben wir für Sie da. Im Folgenden finden Sie eine Auflistung was während der Corona-bedingten Schließung dennoch möglich ist:

Begleitung im Krematorium - Begleitung auf dem letzten Weg

Hinterbliebene haben inzwischen die Möglichkeit ihren Angehörigen auf dem Weg ins Krematorium zu begleiten. Doch wie geht eine Einäscherung von Statten? Worauf sollten sich Angehörige einstellen, wenn sie die Hallen des Krematoriums betreten.

Eingang Krematorium Karlsruhe

Begleitung im Krematorium - Begleitung auf dem letzten Weg

Hinterbliebene haben inzwischen die Möglichkeit ihren Angehörigen auf dem Weg ins Krematorium zu begleiten. Doch wie geht eine Einäscherung von Statten? Worauf sollten sich Angehörige einstellen, wenn sie die Hallen des Krematoriums betreten.

4 häufig gestellte Fragen im Trauerfall

Wie erkenne ich einen guten Bestatter? Wer bestimmt, welcher Bestatter meinen Angehörigen beerdigt? Darf ich einen Verstorbenen überhaupt berühren?...
Sprechblase

Coronanews

Aktuelle Änderungen wegen der Corona Pandemie:

Wir müssen leider im November unsere Cafeteria und die Begegnungsstätte schließen.